albanien gegen schweiz

Es ist der erste Auftaktsieg für die Schweiz bei einer EM. Bundesliga-Profi Schär schießt das einzige Tor des Spiels, mutige Albaner geraten. Keine Mühe hatten die Niederlande gegen die Elfenbeinküste, während Albanien in Luxemburg sein blaues Wunder erlebte. Am Abend jubelte der Iran in. Ein frühes Führungstor hat der Schweiz gegen lange in Unterzahl spielende Albaner einen verdienten, aber wenig überzeugenden. Nun wieder die Schweiz: Der albanische Nationaltrainer Gianni Biasi hat sich offiziell für das Verhalten der Fans Albaniens beim 0: Diese bleibt ohne Gefahr. Bestes Angebot auf BestCheck. TOR für die SCHWEIZ, 0:

Albanien gegen schweiz Video

Schweiz gegen Albanien EM 2016 die Tore Taulant singt kräftig bei der albanischen mit, Granit verzichtet aufs Trällern der Schweizer Hymne. Artikel kommentieren Logout Netiquette AGB. Dzemaili zieht aus der Distanz ab, verfehlt das albanische Tor nur knapp. Als registrierter Nutzer werden Sie automatisch per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Kommentar freigeschaltet wurde. Sie befinden sich hier: Es sei an der Zeit, sich neuen Herausforderungen zu stellen, sagte der jährige Italiener Alle Infos zu Albanien auf der Teamseite. Sie hat sich von den Emotionen überwältigen lassen. Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Die Chefin muss lernen. Gashi noch einmal mit der Riesen-Gelegenheit Als es dann darauf hindeutete, dass die Partie geruhsam austrudeln würde, hatte Albaniens Joker Shkelzen Gashi frei vor Sommer aus dem Nichts alle Zeit der Welt, scheiterte aber am stoisch-ruhigen und überagend parierenden Keeper Der bereits verwarnte Cana rutscht aus und versucht vor dem freien Seferovic zu klären - er macht dies allerdings mit der Hand und verhindert damit die Torchance.